Startseite

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Theaterprojekts Meschugge. Die Idee für Meschugge entstand 2019 als Reaktion auf antisemitische und rassistische Vorfälle in unserer Gesellschaft. Seit 2020 arbeiten wir als theaterpädagogisches Antisemitismus-Präventionsprojekt mit Jugendlichen zu den Themen Antisemitismus und antimuslimischer Rassismus.

Letzte Neuigkeiten:

  • Meschugge startet in die Probenphase!
    Nach einem unglaublich hitzigen Workshop, der diesmal nicht nur den feurigen Diskussionen, sondern ebenfalls den extremen Temperaturen zu verdanken war, starten wir Meschuggeianier in die Probenphase. Beim Workshop des Theaterschaffenden und Klangkünstlers Till Baumann durften wir erste Übungen nach der Methode des Forumtheaters kennenlernen und ausprobieren. Von Rhythmus oder Bilder bis hin zu den ersten […]
  • Wir sind nominiert für den Deutschen Engagementpreis!
    Wir freuen uns sehr euch berichten zu können, dass „Meschugge“ im Rennen um den Deutschen Engagementpreis ist! Der Deutsche Engagementpreis: Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er würdigt das freiwillige Engagement von Menschen in unserem Land und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Meschugge hat […]
  • Die Webseite ist da und der Kurs kommt
    Am Mittwoch, 13.05.20 wird abends die erste Sitzung unseres Online-Kurses hochgeladen! Los geht es mit „Inszenierung jüdischer Identität in der US-amerikanischen Popkultur“ von Hannah Schassner. Den könnt ihr durchklicken, wann es euch passt und am Donnerstag, 14.05.20 um 18 Uhr können wir gemeinsam digital über die vorgestellten Themen diskutieren. Wir möchten eine Begegnungsplattform schaffen, auf […]